Unser Herz schlägt grün

 

Für die Bag Company ist Nachhaltigkeit in der Unternehmensvision ein gelebtes Selbstverständnis. Denn wer seine Produkte überwiegend aus natürlichen Ressourcen erzeugt, trägt eine besondere Verantwortung. Mit diesem Bewusstsein wird Ökologie und Ökonomie in Einklang gebracht.

 

Für ein grünes Gewissen geben wir unseren Kunden alle Vorteile und Möglichkeiten an die Hand. Wir geben uns nie mit dem gegenwärtigen Status zufrieden, sondern wir suchen kontinuierlich nach umweltgerechten, nachhaltigen Lösungen.

 

State of the Art in Sachen Ökologie – das Umweltprogramm der Bag Company im Detail:

DAS UMWELTPROGRAMM

  • FSC- und PEFC-Papiere aus nachhaltiger Forstwirtschaft und Recyclingpapiere
  • COEX-Folien zur Volumen- und Stärkenreduzierung bei gleicher Tragkraft
  • Folien mit Recyclinganteil (Blauer Engel)
  • BIO und Fairtrade Baumwolle
  • Wenn immer möglich, arbeiten wir mit Farben auf Wasserbasis oder Sojafarben und mit Klebstoffen ohne Lösungsmittel
  • Hochwertige und langlebige Alternativen zur Einwegtüte (WOVEN, NON WOVEN, R-PET von der Flasche zur Tasche)
  • CO² - optimierte Warenströme durch Lager-Splitting oder Südhafentransport (Mehr dazu)
  • Volumenoptimierte Verpackung senkt Transport- und Lagerkosten sowie CO² - Ausstoß
  • Einhaltung der Reach-Verordnung
  • Unabhängige und regelmäßige Social Audits bei allen Lieferanten zur Wahrung unserer Werte
  • CO² neutrale Produktion durch den Ausgleich über Zertfikate mit Climate-Partner (Mehr dazu)
Fairpackt_Logo2-web.jpg
 
 

Wir kümmern uns um Ihre Verantwortung

 

Das Fairpackt-Label vereint die Verwendung umweltfreundlicher Materialien, die Produktion unter sozialökologischen Gesichtspunkten und die Einhaltung fest definierter Qualitätsparameter in einem Produkt.

 

Zeichen setzen: Mit der Verwendung dieses Logos auf der Verpackung zeigen Sie Ihrem Kunden, dass Sie bereit sind Verantwortung zu übernehmen.

 

 

Prien is Green

Im Frühjahr 2015 startete die Gemeinde Prien am Chiemsee mit uns die Kampagne „Prien is Green“, um ein Zeichen gegen den immensen Plastiktütenverbrauch zu setzen.

Heute noch - nach über 3 Jahren,  wenn Sie durch Prien schlendern oder freitags den legendären Wochenmarkt besuchen, sehen sie zahlreiche unserer Taschen auf den Priener Strassen „spazieren gehen“. Für uns ist das der Beweis, dass es uns gelungen ist, die Bürger mit einer schönen, praktischen und langlebigen Tasche für nachhaltiges Verhalten zu begeistern.

 

Nachhaltigkeit kann ganz einfach sein ;-)

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich nach der Gemeinde Prien noch mehr Kommunen unserer Initiative anschließen.

 

 

BAG_Prien-is-green_WEB.jpg